Über uns

Kurzportrait

Die ambulante Kranken- und Psychiatriepflege Zentralschweiz GmbH (AKPZ) wurde 2012 gegründet und ist ein Zusammenschluss von freischaffenden und selbständig erwerbenden Pflegefachpersonen. Die Gründer haben ihre Lehr- und Arbeitserfahrung auf psychiatrischen Akutstationen gemacht. Mit der Vergrösserung des Teams sind zusätzliche Kompetenzen und Erfahrungen von anderen Fachbereichen hinzugekommen, so dass wir heute ein sehr breites Spektrum in der Pflege von psychisch kranken Menschen abdecken können.

Team

Karin Wicki

Karin Wicki

(Operative Leitung) absolvierte ihre Ausbildung im Jahr 2000 – 2005 zur diplomierten Pflegefachfrau HF mit Ausbildungsschwerpunkt allgemeine Krankenpflege (drei Jahre) und später Psychiatrische Krankenpflege (zwei Jahre). Sie ist seit 2005 diplomierte Pflegefachfrau HF und verfügt über langjährige praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Patientinnen und Patienten auf psychiatrischen Akut-Aufnahmestationen sowie in der Langzeitbetreuung von psychisch kranken Menschen. Seit dem Jahr 2010 ist sie ergänzend zu ihrer Arbeit mit den Klientinnen und Klienten am ZIGG in Alpnach als Dozentin für die Pflegeausbildung FaGe und HF tätig. Neben den beruflichen Tätigkeiten ist sie Mutter von zwei Kindern.
Mario Rigo

Mario Rigo

(Fachliche Leitung) ist seit 2002 diplomierter Pflegefachmann HF mit Schwerpunkt Psychiatrie und verfügt über mehr als 11 Jahre praktische Diplomierten Erfahrung in der Arbeit mit Patientinnen und Patienten auf psychiatrischen Akut-Aufnahmestationen. Die Berufserfahrung von Mario Rigo wird ergänzt durch eine zweijährige systemische Therapie und Beratungsausbildung am IEF Zürich, welche er im Jahr 2006 abgeschlossen hat. Seit dem Jahr 2006 berät er Institutionen im Umgang mit schwierigen Patientinnen und Patienten in seiner Funktion als Trainer für Aggressions- und Deeskalationsmanagement. Am ZIGG in Alpnach und an der Höheren Fachschule Gesundheit Zentralschweiz in Luzern ist er seit 2009 als Dozent für die Pflegeausbildungen FaGe und HF tätig. Ausserdem ist er seit dem Jahr 2010 als Supervisor und als unabhängiger Systemischer Berater für Institutionen und Privatpersonen tätig. Die AKPZ hat er 2012 gegründet.
Vincenzo Alberio

Vincenzo Alberio

absolvierte von 2004 – 2008 die Ausbildung zum diplomierten Pflegefachmann HF mit Schwerpunkt Psychiatrie. Er verfügt über mehrjährige praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Patientinnen und Patienten auf einer psychiatrischen Akut-Aufnahmestation. Seit 2013 unterrichtet er ergänzend zur Arbeit am ZIGG in Alpnach als Dozent für die Pflegeausbildung FaGe.
Dominique Schlagenhauf

Dominique Hermann

war vier Jahre als freiwillige Mitarbeiterin tätig in einem Spital und Hospiz im Bereich Palliativpflege und Palliativbegleitung. Neben ihrer Muttersprache Deutsch spricht sie fliessend Englisch. Von 2013 bis 2014 absolvierte sie den Lehrgang zur Pflegehelferin SRK und schloss diesen 2014 ab. Seit 2014 ist sie als Pflegehelferin SRK bei AKPZ tätig. Neben der beruflichen Tätigkeit ist sie Mutter von zwei Kindern.