Zusätzliche Angebote

Depressions-Gruppe

Alle zwei Wochen jeweils montags treffen sich Menschen mit depressiven Gefühlszuständen zum gemeinsamen Austausch über die jeweiligen Erfahrungen im Umgang mit der Krankheit. In einem geführten und geschützten Rahmen erhält die Gruppe nach Bedarf systematische und strukturierte Vermittlung von Wissen sowie Unterstützung für den gesundheitsförderlichen Lebensalltag. Gemeinsam Wege aus der Depression zu finden und Freude erfahren, sind neue Anfänge für mehr Kraft im Alltag.
Dieses Angebot ist nicht Krankenkassen anerkannt.

Mario Rigo_Abschlussarbeit CAS_Psychoedukation bei Depressionen

Achtsamkeitstraining

Verteilt über jeweils sechs Abende treffen sich Menschen in einer geschlossenen Gruppe, um die Grundlagen des Achtsamkeitstrainings nach Danielle H. Jolissaint kennenzulernen. Der Kurs wird von Karin Wicki geleitet und soll Menschen, welche unter depressiven Gefühlszuständen leiden, die Möglichkeit bieten, Achtsamkeit zu üben und im Alltag anzuwenden. Achtsamkeit trägt zu einem beziehungsvolleren und glücklicheren Leben bei.
Dieses Angebot ist nicht Krankenkassen anerkannt.

Bewegungs-Gruppe

Einmal im Monat haben Klientinnen und Klienten die Möglichkeit, in einer Gruppe an einer fachlich geführten, leichten Aktivität an der frischen Luft teilzunehmen. Zusammen die Kraft und Schönheit der Natur geniessen sowie gemeinsam die Einfachheit erleben, kann wieder die innere Freude wecken. Die Gruppe bietet die Möglichkeit für gemeinsamen gesundheitsfördernden Erfahrungsaustausch sowie als Motivation soziale Kontakte zu knüpfen.
Dieses Angebot ist nicht Krankenkassen anerkannt.